Startseite Bannerbild
     +++  Schulöffnung 03. Mai 2021  +++     
     +++  Schulschließung ab 26.04.21  +++     
     +++  WICHTIG!!! Testpflicht ab 19.04.2021  +++     
     +++  Erste Infos zum Testkonzept  +++     
     +++  So geht es ab 12.04.21 weiter...  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schulschließung ab 26.04.21

24. 04. 2021

Sehr geehrte Eltern,

wie wir gerade offiziell erfahren haben, müssen ab Montag, 26.04.21 die Schulen im Landkreis Oder- Spree leider wieder schließen.

Begründet wird diese Maßnahme damit, dass der Inzidenzwert im Landkreis am 20., 21. und 22.04. über der Schwelle von 165 lag. Daher greifen die Maßnahmen ab dem 24.04.2021. Bleibt der Inzidenzwert unter 165 an 5 aufeinanderfolgenden Werktagen (also vom 26.-30.04.2021), dann kann die Schule wieder öffnen.

Ab Montag wird für anspruchsberechtigte Kinder eine Notbetreuung eingerichtet. Dazu können Sie für Kinder städtischer Einrichtungen einen Antrag bei der Stadt Fürstenwalde stellen. Kinder, die in Einrichtungen freier Träger betreut werden, stellen den Antrag bitte beim Landkreis. Bereits bewilligte Notbetreuungsanträge behalten weiterhin ihre Gültigkeit.

Wir bedauern sehr die Kurzfristigkeit dieser Maßnahme. Sollten Sie den Antrag auf Notbetreuung gestellt haben und noch keinen Bescheid erhalten haben, so wenden Sie sich vertrauensvoll an uns oder die Klassenlehrkraft. Wir finden eine Lösung.

Die Notbetreuung für Kinder des Hortes "Spreefüchse" erfolgt vorerst im Hort "Spreefüchse" und für Kinder  der Klasse 1/2 des Hortes "Jusev" im Hort "Jusev". Kinder der Klasse 3/4 des Hortes "Jusev", Kinder anderer Einrichtungen oder Kinder, die keinen Hort besuchen, werden in der Schule betreut.

Bitte achten Sie darauf, dass auch in der Notbetreuung montags und mittwochs ein negatives Testergebnis vorgelegt werden muss.

DIe Aufgaben für die Zeit des Distanzlernens werden wie gehabt in die Schulcloud gestellt. Sollte es Probleme beim Abrufen der Aufgaben geben, wenden Sie sich bitte an die Klassenlehrkraft.

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Unterstützung in dieser für alle sehr schwierigen Zeit und stehen für Fragen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

S. Riedel und M. Baumann